Für Privatpatienten & Selbstzahler. Jetzt Kontakt aufnehmen! 0228 909 075 175

Rufen Sie uns an
Kontakt

Veranstaltungen

Seit mehreren Jahren halte ich für Firmen Seminare zum Thema Gesundheitsförderung und Prävention. Für einen großen deutschen Lebensmitteldiscounter schule ich exklusiv Manager in den Themen Gesundheit, Sport und Ernährung, um die Leistungsfähigkeit der Kunden zu erhalten und zu steigern.
Weitere Vorträge und Seminare gebe ich regelmäßig für IFHIAS, verschiedene Fitness Studios und in der Aus- und Weiterbildung von Trainern und Ärzten.

2012 habe ich ergänzend zu meinen übrigen Ausbildungen die Weiterbildung als Arzt für Prävention und Gesundheitsfürsorge abgeschlossen.


Laktatmessung für Trainer, Sportwissenschaftlern und Ärzte
In einem eintägigen Seminar lernen Sie die Vorteile der laktatbasierten Leistungsdiagnostik im Breiten- und Spitzensport kennen. Die praktische Durchführung der Messung wird Ihnen ebenso vermittelt, wie die Auswertung und die Trainingssteuerung basierend aus der Laktatmessung. Durch ein umfangreiches Skript werden Sie im vorab optimal auf den Seminartag vorbereitet.

Prävention und Leistungssteigerung
Für Tagungen und im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements habe ich eine Seminarreihe zu den Themenkomplexen Gesundheit, Sport, Ernährung erstellt. Das Ziel dieser Vorträge ist es Ihnen alltagstaugliche, motivierende Denkanstöße zu vermitteln, mit deren Hilfe Sie Ihre Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit steigern können.

Sportmedizinische Weiterbildung
Für Sportmediziner und Trainer halte ich im Rahmen, von Fort- und Weiterbildungen Vorträge und Praxiseinheiten. Themenschwerpunkte sind der Functional Movement Screen, Laktatmessungen, funktionelles Training, Tauchmedizin, Faszien und sportorthopädische Themen.

Erste Hilfe Kurs
Speziell für Fitness Studios und Trainer biete ich seit 2005 eintägige Erste Hilfe Kurse für Mitarbeiter an. Durch meine jahrelange Arbeitserfahrung in Fitness Studios und als Notarzt vermittele ich auf unterhaltsame Art und Weise praxisrelevantes Wissen für Notfälle.
Eine Zertifizierung der Kurse als Nachweis für den Arbeitgeber, Berufsgenossenschaften und Trainerlizenzen ist möglich.